M 31: Fünfter Bus aus Berlin nach FfM ist gebucht – Buskarten ab Mittwochnachmittag wieder in den Läden

Die Berliner M 31-Vernetzung hat einen fünften Bus aus Berlin nach Frankfurt zur antikapitalistischen Demonstration diesen Samtag (31. März) auf die Beine gestellt.

Fahrkarten zum Preis von 20 Euro gibt es in den


© Fotocollage: Ökologische Linke

in den Filialen des Buchladens Schwarze Risse

► Gneisenaustr. 2a, 10961 Berlin, U-Bhf. Mehringdamm [U 6 und U 7] (Öffnungszeiten: Mo – Fr 10.00 – 18.30 Uhr und Sa 11.00 – 14.00 Uhr)
und
► Kastanienallee 85, 10435 Berlin, U-Bhf. Eberswalder Str. [U 2] und Rosenthaler Platz [U 8] sowie Tram Schwedter Str. [M 1 und M 12 – zu erreichen bspw. an den S- + U-Bhf. Friedrichstr. sowie Schönhauser Allee]) (Mo – Fr 11.00 – 19.00 Uhr und Sa 11.30 – 15.00 Uhr)

sowie

► bei Red Stuff (Waldemarstraße 110, 10997 Berlin, U-Bhf. Görlitzer Bhf. [U 1]) (Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 14 – 19 Uhr und Sa. 14 – 16 Uhr)

sowie

► am Donnerstag, den 29. März ab 13:00 h bei der Soli-Kundgebung für den spanischen Generalstreik vor dem Haus der Wirtschaft.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Tumblr
  • Wikio
  • del.icio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • PDF

1 Antwort auf „M 31: Fünfter Bus aus Berlin nach FfM ist gebucht – Buskarten ab Mittwochnachmittag wieder in den Läden“


  1. 1 DGS / TaP 30. März 2012 um 6:18 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



ORGANISIERUNGSDEBATTE: