tag-Wolke (‚Etiketten‘)

Wir haben – zur besseren inhaltlichen Erschließung des blogs und zur Verbesserung der Verweisstruktur zwischen thematisch ähnlich gelagerte Texte begonnen, die Artikel (nachträglich) mit sog. tags (Etiketten) zu versehen. Die zum jeweiligen Zeitpunkt am häufigsten verwendeten tags werden in der mittleren Spalte des blogs als sog. ‚tag-Wolke‘ angezeigt.
Bisher haben wir tags für folgende Namen vergeben:
Judith Butler
Christine Delphy
Rosa Luxemburg
Mao Tse-tung
Leo Trotzi
Josef Stalin
Ellen Wood.

Lenin und Engels kommen wahrscheinlich noch hinzu; ein tag „Marx“ zu verwenden, hätte vermutlich wenig Strukturierungsfunktion, da dieser tag für sehr viele Artikel zu vergeben wäre.

Außerdem gibt es bisher tags zu folgenden Begriffen:
Chinisische Kulturrevolution
Geschlecht
Hausarbeit
Klassenkampf
Lohnarbeit
Netzwerk
Ökologie
Rassismus
Revolution
Staat.

Es werden weitere Begriffe hinzukommen, aber insgesamt nach Möglichkeit nicht mehr als 30 tags werden. Im Grundsatz deckt ein tag auch verwandte grammatische Form (Revolution ---> revolutionär; Rassismus ---> Rassen / race) und zusammengesetzte Formen (Rassismus ---> Staatsrassismus) und z.T. auch verwandte Begriffe (Staat ---> Etatismus) ab.
Aus dem umfangreich Feld von Begriffen mit „Klasse-“ und „Arbeit-“ wurden dagegen bisher „Klassenkampf“ sowie „Lohnarbeit“ und „Hausarbeit“ ausgewählt und mit eigenen tags ‚gewürdigt‘.

Hinweise auf mit unübersichtlich vielen tags versehene Artikel oder auf tags, die nach Möglichkeit noch eingeführt werden sollen, werden gerne entgegengenommen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Tumblr
  • Wikio
  • del.icio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • PDF




ORGANISIERUNGSDEBATTE: