Antworten und andere Texte

Diese Beitrag versucht alle Papiere, die bisher zur aktuellen Organisierungs- und Programmdebatte erschienen sind, aufzulisten.

Überblick:

I. Der Text, auf den sich das Papier „Neue antikapitalistische Organisation? Na endlich!“ der Sozialistischen Initiative Berlin-Schöneberg vom März 2011 vor allem bezieht

II. Der Schöneberger Text

III. Ein nahezu zeitgleich veröffentlichter Text der Sozialistischen Kooperation mit ähnlicher Stoßrichtung, aber ohne direkten Bezug auf das Schöneberger Papier

IV. Direkte Antworten auf den Schöneberger Text

1. im blog Entdinglichung
2. im blog Lafontaines Linke von Wolfgang Hübner (Neues Deutschland) und Tom Strohschneider (Freitag)
3. bei scharf-links
Logo_scharf-links
4. im blog Theorie als Praxis
5. bei trend. onlinezeitung
6. Außerdem

V. Diskussionsveranstaltungen zum Schöneberger Papier

VI. Weitere Texte, die sich nicht direkt auf das Schöneberger Papier beziehen, aber auf verschiedenen internet-Seiten im Umfeld der Debatte veröffentlicht oder dieser zugeordnet wurde

[die folgende Übersicht als .pdf-Datei]

I. Der Text, auf den sich das Papier „Neue antikapitalistische Organisation? Na endlich!“ der Sozialistischen Initiative Berlin-Schöneberg vom März 2011 vor allem bezieht

Grundsatzpapier (2004, überarb. 2006)
von Avanti. Projekt Undogmatische Linke
http://www.avanti-projekt.de/sites/default/files/Avanti%20Grundsatzpapier%202004.pdf

--- vgl. dazu auch: http://www.avanti-projekt.de/avanti/intervention-braucht-organisation (Juni 2008) und http://www.avanti-projekt.de/avanti/radikale-linke-und-solidarische-moderne (Mai 2010)

Debatteneröffnung II. Der Schöneberger Text
Neue antikapitalistische Organisation? Na endlich! Worüber müssen wir uns verständigen und worüber nicht (Jan. – März 2011)
von Sozialistische Initiative Berlin-Schöneberg
http://arschhoch.blogsport.de/2011/03/23/neue-antikapitalistische-organisation-na-endlich-worueber-muessen-wir-uns-verstaendigen-und-worueber-nicht/;

weitere Veröffentlichungsorte:
Linke Zeitung (wo es bisher 8 Kommentare zu dem Text gibt), scharf-links (wo auch mehrere daran anschließende Texte veröffentlicht wurden [siehe unten Abschnitt IV.3.]) sowie die blogs Rappelkiste (bei blogsport.de) und Rote Predigt (bei over-blogs, die zu dem social bookmark-Dienst wikio gehören); sowie auf der homepage der Sozialistischen Kooperation;

Verlinkungen durch:
AKL Dithmarschen, Bewegung für den Sozialismus (BFS) Basel, Entdinglichung und Linsentrug.

III. Ein nahezu zeitgleich veröffentlichter Text der Sozialistischen Kooperation mit ähnlicher Stoßrichtung, aber ohne direkten Bezug auf das Schöneberger Papier

Warum brauchen wir ein antikapitalistisches Netzwerk? Die Notwendigkeit einer Debatte um eine Alternative zum Kapitalismus (März 2011)
von Sozialistische Kooperation
http://www.sozialistische-kooperation.de/soko_faq/soko_faq_antikap_netzwerk.pdf

IV. Direkte Antworten auf den Schöneberger Text

1. im blog Entdinglichung

Hinweis auf einen Debattenbeitrag (17.05.2011)
von Entdinglichung (mit bisher 10 Kommentaren)
entdinglichung.wordpress.com/2011/05/17/hinweis-auf-einen-debattenbeitrag-zu-neue-antikapitalistische-organisation-na-endlich-woruber-mussen-wir-uns-verstandigen-und-woruber-nicht/

Erste Anmerkungen zu „Zehn Punkte, über die wir diskutieren sollten“ (05.06.2011)
von Entdinglichung
entdinglichung.wordpress.com/2011/06/05/erste-anmerkungen-zu-zehn-punkte-uber-die-wir-diskutieren-sollten/
logo

2. im blog Lafontaines Linke von Wolfgang Hübner (Neues Deutschland) und Tom Strohschneider (Freitag)

Nächster Versuch (24.06.2011)
von Tom Strohschneider (mit bisher 13 Kommentaren)
http://www.lafontaines-linke.de/2011/06/naechster-versuch-neue-antikapitalistische-organisation-debatte/

Diversity-Management statt Klassenkampf? Eine Wortmeldung aus der Traditionalisten-Ecke (28.06.2011)
von Michael Prütz und Michael Schilwa
und
Die Vielheiten der Kämpfe. Zur Organisationsfrage, der Rolle von Parteien und dem Problem des „Bruchs“ (28.06.2011)
von Thomas Seibert
beide:
http://www.lafontaines-linke.de/2011/06/na-endlich-ein-streit-seibert-pruetz-schilwa-organisationsfrage/ (mit bisher 21 Kommentaren)

---- vgl. dazu auch: Na endlich? Ein Streit … (28.06.2011)
http://arschhoch.blogsport.de/2011/06/28/na-endlich-ein-streit/

Noch mal: Diversity-Management statt Klassenkampf? Zur Kontroverse Prütz/Schilwa vs. Seibert (04.07.2011)
von Detlef Georgia Schulze (mit bisher 14 Kommentaren)
http://www.lafontaines-linke.de/2011/07/na-endlich-fortsetzung-debatte-pruetz-schilwa-seibert-schulze/

---- vgl. dazu auch: Lassen sich die Dinge wirklich nie klären? (05.07.2011)
http://arschhoch.blogsport.de/2011/07/05/lassen-sich-die-dinge-wirklich-nie-klaeren/ (mit bisher 9 Kommentaren)

3. bei scharf-links

Neue antikapitalistische Organisation? Einige Anregungen zum Papier der Gruppe um Michael Prütz / Berlin (05.04.2011)
von Frank Braun
http://www.scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews%5btt_news%5d=15575&tx_ttnews%5bbackPid%5d=48&cHash=e64535c73f

Neue antikapitalistische Organisation? Kommentar (06.04.2011)
von Melchior-Christoph von Brincken
http://www.scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=15586&tx_ttnews[backPid]=48&cHash=0c10c8e308

Gründung einer neuen antikapitalistischen Organisation (07.06.2011)
von G. Karfeld
http://www.scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=16746&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=f51ce72b20

Lösungen oder Ideologie – ist das die Frage? (21.06.2011)
von Detlef Georgia Schulze
http://www.scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=17036&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=07083b86bb

Debatte, neue antikapitalistische Organisation (23.06.2011)
von G. Karfeld
http://www.scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=17073&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=487616aec0

Vereinigen statt Spalten! Stellungnahme zum Text „Neue antikapitalistische Organisation? – Na endlich“ der SIBS (24.06.2011)
RSB_logo.jpg
von Revolutionär-Sozialistischer Bund (RSB)
http://www.scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=17105&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=d88090b8da

---- Verlinkung durch:
http://twitter.com/#!/menschbleiben/status/84563759602991104

Voluntarismus und Materialismus in der Linken (04.07.2011)
von Meinhard Creydt
http://www.scharf-links.de/48.0.html?&;tx_ttnews[tt_news]=17269&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=cb3c1af1f1

---- vgl. dazu: …jeder Schritt wirklicher Bewegung (06.07.2011)
von Frank Braun
http://arschhoch.blogsport.de/2011/07/06/jeder-schritt-wirklicher-bewegung/

4. im blog Theorie als Praxis

Antikapitalistisch ist nicht revolutionär genug! (15.05.2011)
von Detlef Georgia Schulze
http://theoriealspraxis.blogsport.de/2011/05/15/antikapitalistisch-ist-nicht-revolutionaer-genug/

Themenübersicht – Organisierungsdebatte (26.06.2011; Hinweis auf verschiedene kleinere Texte zum Thema und Kontext der Debatte)
von Detlef Georgia Schulze
http://theoriealspraxis.blogsport.de/2011/06/26/themenuebersicht-organisierungsdebatte/

5. bei trend. onlinezeitung

logo

Alter Wein in neuen Schläuchen (April 2011)
von Karl Mueller
www.trend.infopartisan.net/trd0411/edit0411.html

► [Leserbrief] (April 2011)
von Sozialistische Initiative Berlin-Schöneberg
veröffentlicht als Teil einer umfangreicheren Veranstaltungsankündigung:
http://www.trend.infopartisan.net/trd0511/t640511.html

Editorial (Mai 2011; siehe dort den dritten Abschnitt)
von Karl Mueller
www.trend.infopartisan.net/trd0511/edit0511.html

Theorie und Praxis (Juni 2011)
von Karl Mueller
http://www.trend.infopartisan.net/trd0611/edit0611.html

Zehn Punkte, über die wir diskutieren sollten. Noch einmal zum Thema Neue Antikapitalistische / Revolutionäre Organisation (Juni 2011)
von Detlef Georgia Schulze
http://www.trend.infopartisan.net/trd0611/t030611.html

Der sofortige Aufbau einer revolutionär-proletarischen Partei steht nicht auf der Tagesordnung (Juni 2011)
von Karl-Heinz Schubert
www.trend.infopartisan.net/trd0611/t290611.html

Das Sommerloch (Juli 2011)
von Karl Mueller
http://www.trend.infopartisan.net/trd7811/edit7811.html

Endlich eine neue antikapitalistische Organisation? (Juli 2011)
von Robert Schlosser
http://www.trend.infopartisan.net/trd7811/t017811.html

---- vgl. dazu:
http://arschhoch.blogsport.de/2011/07/05/langsam-langsam/
und
http://marx-forum.de/diskussion/forum_entry.php?id=5446 (mit bisher 19 Kommentaren).

6. Außerdem

Sonntagsfrage „Wen würden Sie wählen?“ (26.06.2011)
von Luise
http://www.duckhome.de/tb/archives/9300-Sonntagsfrage-Wen-wuerden-Sie-waehlen.html

V. Diskussionsveranstaltungen zum Schöneberger Papier

1. Ankündigungen

► Mittwoch, den 22. Juni 2011 ab 20 Uhr in der MedienGalerie, Dudenstraße 10, 10965 Berlin
http://www.scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=16551&tx_ttnews[backPid]=48&cHash=557b84d852

► Samstag, den 16. Juli 2011 ab 11 Uhr in Leverkusen (der genaue Ort wird auf Anfrage mitgeteilt)
http://www.scharf-links.de/184.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=16883&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=7cdb45923d

junge_Welt_logo

2. Bericht in der jungen Welt zur Veranstaltung in Berlin

Kontrovers, aber erfrischend. Berliner Initiative schiebt Diskussion um Neugruppierung der radikalen Linken an (24.06.2011)
von Rainer Balcerowiak
http://www.jungewelt.de/2011/06-24/039.php?sstr=Sch%F6neberg

VI. Weitere Texte, die sich nicht direkt auf das Schöneberger Papier beziehen, aber auf verschiedenen internet-Seiten dem Umfeld der Debatte veröffentlicht oder dieser zugeordnet wurde

1. bei http://arschhoch.blogsport.de/

Vom Tahrir-Platz zur Puerta del Sol: Fünf Thesen über die neuen Protestbewegungen (17.6.2011)
von Pedram Shahyar
http://www.akweb.de/ak_s/ak562/26.htm

Eine wirklich „Neue Linke“ muss emanzipatorisch sein – oder sie wird nicht sein (16.01.2007)
von Barbara Suhr-Bartsch
http://www.netzwerk-linke-opposition.de/cms/content/view/296/163/

Die aktuelle Lage, die Linkspartei, und die radikale Linke (18.10.2009)
von Michael Prütz
http://www.scharf-links.de/90.0.html?&tx_ttnews[swords]=michael%20pr%FCtz&tx_ttnews[pointer]=1&tx_ttnews[tt_news]=7241&tx_ttnews[backPid]=65&cHash=eb8590b3ac

---- vgl. auch: Leserbrief zu „Die aktuelle Lage, die Linkspartei, und die radikale Linke“ von Michael Prütz in ‚scharf-links‘ vom 18.10. (01.11.2009)
von Frank Braun
http://www.scharf-links.de/55.0.html?&tx_ttnews[swords]=michael%20pr%FCtz&tx_ttnews[pointer]=1&tx_ttnews[tt_news]=7395&tx_ttnews[backPid]=89&cHash=36ed71dc1d

Crossover-Welle in Postmodernien. Auch der Reformismus erfindet sich immer wieder neu (Nov. 2010)
von Michael Prütz und Michael Schilwa
http://www.trend.infopartisan.net/trd1110/t351110.html

Hineintragen kann man einen Sack Kartoffeln, aber kein Bewusstsein … (08.01.2011)
von Jörn Boewe (mit bisher 8 Kommentaren)
http://www.facebook.com/note.php?note_id=173359962700355

2. bei Entdinglichung

logo

Kapitalismus und Hausarbeit. Betrachtungen über die Reproduktion als Grundlage kapitalistischer Geschlechterspaltung (1993)
von autonome gruppe 1. mai
http://entdinglichung.files.wordpress.com/2008/02/kapitalismus_und_hausarbeit.pdf

3. bei scharf-links

Plädoyer für eine antikapitalistische Drei-Säulen-Strategie (05.07.2011)
von Wolfgang Huste
http://www.scharf-links.de/90.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=17299&tx_ttnews[backPid]=89&cHash=4ce386e890

Drei-Säulen-Modell? (06.07.2011)
von Karl Ludwig Ostermann
http://www.scharf-links.de/90.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=17324&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=699aeb7353

4. bei http://theoriealspraxis.blogsport.de

a) autonome Organisierungsdebatten

Stand autonomer Bewegungen – Langlauf oder Abfahrt im Sturz (1986)
von Autonome L.U.P.U.S.-Gruppe
http://wolfwetzel.wordpress.com/2007/08/01/autonome-geschichte-wird-gemacht/

Ich sag’, wie’s ist! (1988)
[ohne VerfasserInnenangabe]
http://theoriealspraxis.blogsport.de/2009/09/29/ich-sag-wies-ist-papier-und-interventionistische-linke/

Schriftliches Interview zu Fragen der Organisierung des revolutionären Widerstandes mit der militanten gruppe (mg) (Sommer 2009)
von radikal-Redaktion
http://einstellung.so36.net/files/radi161.pdf, S. 28 – 54

---- vgl. dazu: [Rezension]
http://theoriealspraxis.blogsport.de/2009/08/25/radikal-interview-mit-der-militanten-gruppe-zu-organisierung-des-revolutionaeren-widerstandes-teil-iv-der-rezension-zu-radikal-nr-161/.


b) zum Geschlechterverhältnis

100 Jahre Internationaler Frauenkampftag. Zusammenkämpfen gegen Patriarchat, Ausbeutung und Unterdrückung (Feb. 2011)
von ARAB (Antifaschistische Revolutionäre Aktion Berlin), Deutsche Kommunistische Partei (DKP) Berlin, Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend (SDAJ) Berlin, Kurdistan Solidaritätskomitee Berlin, A.-K. Kowarsch und Sozialistische Linke Hamburg (SoL)
http://8maerz.blogsport.de/images/8maerz.pdf

Geschlecht und Sexualität. Nur ein Nebenwiderspruch? Anmerkungen zum 1. Entwurf des Parteiprogramms von DIE LINKE (12.05.2011)
von prager frühling. *Magazin für Freiheit und Sozialismus sowie DIE LINKE.queer
http://www.prager-fruehling-magazin.de/serveDocument.php?id=44&file=0/8/07d.pdf

Gegen den Strom. Versuch einer Aktualisierung der „Feministische[n] Kritik“ von 1993 (05.03.2011)
von Detlef Georgia Schulze
http://theoriealspraxis.blogsport.de/2011/05/03/gegen-den-strom/

► Dreiteilige Serie Sexualität und Kapitalismus
des blogs Wider die Natur
http://widerdienatur.blogsport.de/2010/03/27/sexualitaet-und-kapitalismus-i/, http://widerdienatur.blogsport.de/2010/09/06/sexualitaet-und-kapitalismus-ii/, http://widerdienatur.blogsport.de/2010/10/08/sexualitaet-und-kapitalismus-iii/
Wider_die_Natur_logo

Das binäre Geschlechterverhältnis ist im Patriarchat hierarchisch organisiert. Kapitalistische Wertproduktion hat grundlegend zu Hierarchisierung, Heterosexualisierung und Binarisierung dieses Verhältnisses beigetragen
Abschnitt 4. eines Selbstverständnis-Textes der ehemaligen Gruppe A.G. Gender-Killer
http://gender-killer.de/ag/about_lang.htm

5. bei www.trend.infopartisan.net
logo
Probleme nichtsubalterner Basispolitik (30.10.1999)
von Meinhard Creydt
http://www.trend.infopartisan.net/trd0611/t400611.html

Über uns (2008)
von Revolutionäre Perspektive Berlin
http://www.perspektive.nostate.net/ueber_uns

Schafft die Kommunistische Initiative in Deutschland! (Herbst 2008)
von Kurt Gossweiler u.a.
http://www.kommunistische-initiative.de/dokumente/aufruf.html

Zeit für etwas Neues… (April 2009)
von Projekt Revolutionäre Perspektive
http://prp.bplaced.de/wordpress/?page_id=2

logo_PRP_HH

Es ist an der Zeit [Gründungserklärung] (13.05.2009)
von Sozialistische Kooperation
http://www.sozialistische-kooperation.de/soko_personenbuendnis_130509.pdf

Zur Realisierung revolutionärer Strategien braucht es eine handlungsfähige kommunistische Organisation (04.01.2011)
von Inge Viett
http://www.kommunisten.at/article.php?story=20110104144910605

Für Befreiung und Emanzipation! Kritik der marxistisch-leninistischen Organisierung – oder: Nur wer das Ziel kennt, findet den Weg! (April 2011)
von Harry Waibel
http://www.trend.infopartisan.net/trd0411/t420411.html

Grundsatzpapier (April 2011)
von SoL * Sozialistische Linke
http://sol-hh.de/images/Broschueren/sol-grundsatzpapier-april2011.pdf

Keine Macht für niemand! Eine anarchistisch-rätekommunistische Erklärung (Frühjahr 2011)
von Anarchistische Gruppe/Rätekommunisten
http://www.nadir.org/nadir/initiativ/agr/raetekommunismus.html

Klasse & Politik heute. Thesen (01.05.2011)
von Proletarische Plattform [innerhalb und außerhalb der Linkspartei]
http://www.proletarische-plattform.org/app/download/5088552064/Klasse%26PolitikHeute.pdf?t=1304622778

---- vgl. dazu: Eine Antwort an die „Proletarische Plattform“
von Detlef Georgia Schulze
http://theoriealspraxis.blogsport.de/2011/06/10/eine-antwort-an-die-proletarische-plattform/.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Tumblr
  • Wikio
  • del.icio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • PDF

6 Antworten auf „Antworten und andere Texte“


  1. 1 DGS / TaP 11. Juli 2011 um 15:10 Uhr

    @ alle:

    Hinweise auf etwaige übersehene Beiträge und etwaig nicht ordnungsgemäß funktionierende links sind gern gesehen.

  2. 2 DGS / TaP 13. Juli 2011 um 20:06 Uhr

    Update vom 13.07.:

    http://arschhoch.blogsport.de/images/Seite_Texte_130711.pdf

    Linksradikalauernde Heimatvertriebene auf der Suche nach ihrem Plätzchen im Paralleluniversum (11.07.2011)
    von Meinhard Creydt
    http://www.scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=17401&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=b5f18e7356

    Zur Debatte um die Gründung einer neuen antikapitalistischen Organisation (12.07.2011)
    von G. Karfeld
    http://www.scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=17419&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=472072d6d9

    Psychologisch erklärlich, aber politisch schädlich. Eine Replik auf Frank Brauns Leserbrief (Mitte Juli 2011)
    von Karl-Heinz Schubert
    http://www.trend.infopartisan.net/trd7811/t317811.html

    Anm.: Der in Bezug genommene „Leserbrief“ ist inhaltsgleich mit dem in oben stehenden Beitrag bereits genannten Text …jeder Schritt wirklicher Bewegung von Frank Braun, der am 06.07.2011 bei scharf-links erschien.

    Organisierung für den Kommunismus (12.07.2011)
    von D E B A T T E N B E R I C H T
    http://de.indymedia.org/2011/07/311625.shtml

    Inhaltliche Stellungnahmen von anderen blog-AutorInnen folgen demnächst.

  3. 3 Querverweis 18. August 2011 um 16:16 Uhr
  4. 4 Querverweis 09. Oktober 2011 um 17:41 Uhr
  1. 1 Viel gelesen – oder zumindest viel geklickt: « Theorie als Praxis Pingback am 09. Juli 2011 um 11:35 Uhr
  2. 2 Termine und andere Hinweise (1) « Neue antikapitalistische Organisation? Na endlich! Pingback am 09. Juli 2011 um 12:12 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



ORGANISIERUNGSDEBATTE: